So kaufen Sie viele Videospiele für weniger als 100 US-Dollar pro Jahr

Sind Sie es leid, diese harten Preise für Spiele zu zahlen? Mögen Sie Videospiele, haben aber immer nicht genug Geld? Nun, es gibt viele Möglichkeiten, Spiele günstig zu bekommen, wenn Sie wissen, wo Sie suchen müssen.
Kaufen Sie gebrauchte Videospiele; kaufe niemals neue. Neue Kopien von Spielen bedeuten immer teurere Preise. Erwägen Sie also den Kauf gebrauchter Exemplare.
Schreiben Sie auf, wie viel Sie bereit sind oder sich leisten könnten, für ein einzelnes Spiel zu bezahlen. Auf diese Weise können Sie nicht versehentlich mehr ausgeben, als Sie sich wirklich leisten können.
Versuchen Sie herauszufinden, ob der Spieleladen, in den Sie regelmäßig gehen, eine Art Rabattkarte hat. Einige beliebte Spieleläden wie Gamestop haben eine billige Edge-Karte, mit der Sie gebrauchte gebrauchte Spiele kaufen können, und erhalten einen Rabatt von 10%, wodurch Sie Geld sparen.
Erwägen Sie, Ihre Spiele zu handeln, wenn Sie wissen, wo oder gegen wen Sie sie eintauschen könnten. Sie könnten Geld sparen und mehr Spiele dafür bekommen.
Warten Sie bis zum Boxen, Weihnachten oder im Geschäft Specials. Viele Geschäfte bieten zu besonderen Anlässen möglicherweise ein Sonderangebot an, und manchmal sparen Sie ein Bündel.
Bittet um sie als Geschenke. Manchmal sind Ihre Familienmitglieder bereit, Ihnen Videospiele als Geschenk zu kaufen. Dies funktioniert am besten, wenn Sie noch ein jugendlicher oder junger Teenager waren.
Erwägen Sie, etwas zu bekommen, das als Gelegenheitsjob bezeichnet wird. Zum Beispiel Rasen mähen, die Pflanzen von jemandem gießen, mit den Hunden von jemandem spazieren gehen oder Haustiere füttern, während die Besitzer weg waren. Dies wird Ihnen helfen, das Geld zu bekommen, das Sie möglicherweise benötigen, um das gewünschte Spiel zu erhalten.
Suchen Sie nach den Spielen der letzten Generation. Wenn Sie ein PS3- oder Xbox 360-Fan sind, sollten Sie Spiele der letzten Generation wie PS2- und Xbox-Spiele kaufen. Einige sehr beliebte Titel sind für die aktuellen Konsolen nicht verfügbar, und viele dieser Spiele sind auch spottbillig.
Kaufen Sie nur die Spiele, die Ihnen gefallen werden. Es macht keinen Sinn, die Spiele zu kaufen, von denen Sie bereits wussten, dass Sie sie nicht genießen werden, weil Sie dann Ihr Geld nicht mehr verschwenden.
Spielen Sie tatsächlich die Spiele, die Sie für eine Weile gekauft hatten. Eine Möglichkeit, Geld für Spiele zu sparen, besteht darin, sie eine Weile zu spielen, bevor Sie mehr kaufen.
Schauen Sie sich verschiedene Geschäfte an, anstatt sich nur auf ein Geschäft zu konzentrieren. Viele Geschäfte verkaufen möglicherweise andere Spiele zu einem günstigeren Preis. Kaufen Sie also an mehr als einem Ort ein.
Teilen Sie die Spielkosten mit jemandem. Wenn Sie bereit sind, ein Spiel mit jemandem zu teilen, sollten Sie das Spiel mit jemandem kaufen und einen geeigneten Zeitplan für Sie und Ihre Freunde festlegen. Dadurch werden die Kosten niedrig gehalten.
Warten Sie eine Weile auf einen Preisverfall. Die meisten Spiele werden nach der ersten Veröffentlichung eine Art Preisverfall haben. Erwägen Sie also, sie zu kaufen, nachdem sie billiger geworden sind.
Viele alte Spiele bei Gamestop für Playstation 2, Nintendo Gamecube und die ursprünglichen Xbox-Spiele sind billig, vielleicht nur 0,99 - 1,99 US-Dollar. Schauen Sie sich das an, denn wenn Sie zufällig eine Edge-Karte oder eine Gamestop-Rabattkarte haben und diese an speziellen Rabatttagen kaufen, könnten Sie vielleicht mit mehr als 40 alten Spielen für etwa 50 US-Dollar nach Steuern ausgehen.
Tauschen Sie Ihre Spiele NIEMALS bei Gamestop gegen Guthaben. Sie geben Ihnen normalerweise 25% oder weniger des Wertes Ihres Spiels, wenn es unbeliebt ist, weil sie ein Geschäft führen müssen und es nicht zu viel bezahlen können. Wenn sie das gleiche Spiel verkaufen, mit dem Sie für 10 US-Dollar handeln, geben sie Ihnen nur 3 US-Dollar oder weniger dafür und markieren nur den Preis.
punctul.com © 2020