Wie man Ghirahim schlägt

Ghirahim ist ein nerviger Dämon in The Legend of Zelda: Skyward Sword. Seine Angriffe können unvorhersehbar sein und er hat sogar eine stärkere Form. Lesen Sie diesen Artikel, um herauszufinden, wie Sie ihn schlagen können!
Beschütze dein Schwert. Ghirahim wird zu Beginn dieses Kampfes Ihre Kampffähigkeiten testen und Sie nur angreifen, wenn Sie absolut nichts tun. Gehen Sie auf ihn zu und nehmen Sie Schwert und Schild heraus, um anzugreifen. Ghirahim wird seine Hand erreichen und eine rot leuchtende Kugel wird von ihr ausgehen. Im Grunde versucht er, deine Bewegungen zu kopieren, damit er dein Schwert greifen und es gegen dich einsetzen kann. Wenn Sie versuchen, ihn hier zufällig zu schlagen, greift er einfach nach Ihrem Schwert und greift Sie damit an.
Schwinge dein Schwert vorsichtig, wie du es mit den Augenstatuen-Rätseln früher im Dungeon getan hast. Fasziniere seine Hand, um deine Bewegungen zu kopieren. Hören Sie dann auf, Ihr Schwert zu bewegen, damit Ghirahim ebenfalls anhalten kann, und bewegen Sie es langsam in die entgegengesetzte Position, in der sich seine Hand befindet. Greife ihn sofort mit deinem Schwert aus dieser Richtung an und wiederhole es. Wenn er Ihr Schwert jederzeit erfolgreich ergreift, heben Sie einfach Ihr Schwert an oder schütteln Sie die Wii-Fernbedienung, um seinen Griff loszulassen und von vorne zu beginnen.
Attacke. Nachdem Ghirahim diese Strategie dreimal angewendet hat, wird er sich daran gewöhnen und Sie daran hindern, ihn zu schlagen. Jetzt müssen Sie nur noch Ihr Schwert in die exakte Position bewegen, in der sich seine Hand befindet, nachdem Sie hypnotisiert und seine Bewegungen gestoppt haben, anstatt in die entgegengesetzte Position zu schwingen. Greife ihn danach einfach mit deinem Schwert an, indem du ihn in die entgegengesetzte Richtung schlägst, wie du ihn zuvor aufgeschlitzt hast. Wiederholen Sie diesen Vorgang noch dreimal, um Ghirahim zu verärgern und ihn zu zwingen, seine Kampftaktik zu ändern.
Gegenangriff. Zu diesem Zeitpunkt sollten Sie sich bereits daran gewöhnen, ihn auf diese Weise zu bekämpfen, und Ghirahim weiß das auch. Dann schnippt er mit den Fingern und beschwört ein Schwert mit Magie, das zu Ihrem eigenen passt, und beginnt anzugreifen. Hier muss man äußerst vorsichtig mit seinen Angriffen sein. Ghirahim wird zurücktreten, sich ducken und sein Schwert vor sich platzieren; Dies ist ein Zeichen dafür, dass er einen Dash-Angriff ausführen wird. Dieser Angriff fügt dir viel Schaden zu, wenn du nicht aufpasst! Wenn er rennt, wischt er mit dem Schwert, um anzugreifen, mit einem Schildschlag. Wenn es schnell geht, wird er fassungslos, so dass Sie etwas Zeit haben, um ihm mit Ihrem Schwert viel Schaden zuzufügen. Sie können auch einen Spin-Angriff verwenden, wenn Sie nicht so gut im Schildschlagen sind oder wenn Sie keinen haben.
Weiche den Messern aus. Ein anderer seiner Angriffe besteht darin, eine Säule oder Reihe kleiner Dolche (oder Kunai-Messer) zu beschwören und sie auf dich zu werfen. Egal wie er es wirft, es ist die Art und Weise, wie Sie sie mit Ihrem Schwert zurückschlagen (dh für vertikal nach oben oder unten und für horizontal nach links oder rechts schlagen). Sie können ihnen auch ausweichen oder die Dolche mit einem Schild schlagen, aber sie tun dies nicht Schaden an ihnen, also nutze das zu deinem Vorteil, wenn du Ghirahim schnell besiegen willst.
Beschäftige dich mit den letzten Angriffsansätzen. Bei seinen beiden letzten Angriffen überfällt er dich und schlägt sein Schwert, um dich zu verletzen. Wenn Ghirahim teleportiert, renne oder weiche schnell aus, da er hinter oder neben dir erscheint und schnell zurückschlägt. Abhängig davon, wie er sein Schwert hält, müssen Sie ihn mit Ihrem aufschlitzen. Wenn nicht, werden Sie von ihm angegriffen, es sei denn, Sie weichen seinen Angriffen aus. Wenn er sein Schwert senkrecht hält, greife von links nach rechts an oder mache einen vertikalen Spinangriff. Wenn er sein Schwert jedoch horizontal hält, greifen Sie von oben nach unten an oder führen Sie einen horizontalen Spinangriff durch. (Sie können sich entscheiden, vor ihm wegzulaufen, um Herzverlust zu vermeiden, aber der Kampf dauert nur länger.)
Seien Sie auf jeden Angriff vorbereitet. Ghirahim wird diese vier Angriffe zufällig ausführen. Seien Sie also bereit zu wissen, was zu tun ist, wenn er einen dieser Angriffe ausführt. Ghirahim kann diese Angriffe auch hintereinander ausführen und dann zu einem anderen Angriff wechseln und diesen wiederholen. Achten Sie also immer darauf. Wenn er anfängt, dich zu überfallen oder Dolche zu benutzen, um dich öfter als normal zu schlagen, dann weißt du, dass du auf halbem Weg bist, ihn zu besiegen. Wenn er häufig Dash-Attacken einsetzt, sind Sie fast fertig damit, ihn zu schlagen. Zerstören Sie die Töpfe rund um die Arena, wenn Sie Probleme haben, Ihre Gesundheit wiederherzustellen, und denken Sie daran, bei Bedarf Herztränke und Revitalisierungstränke zu verwenden. Verwenden Sie den Wächtertrank nur, wenn Sie extreme Probleme haben, Ghirahim zu besiegen.
punctul.com © 2020