Wie man ein Wildfang in Verkleidung ist

Hast du es gelangweilt, Make-up und Röcke zu kaufen, Lipgloss auszuprobieren, zu klatschen und Modenschauen mit den High Heels deiner großen Schwester und den faszinierenden Hüten deiner Mutter zu spielen? Hier sind einige Möglichkeiten, ein verkleideter Wildfang zu sein.
Entwickeln Sie einen stereotypen "männlichen" Kleidungssinn. Achten Sie beim Einkaufen auf T-Shirts, lässige Trainingshosen oder Jeans, Mützen, Turnschuhe und Sportsocken. Ärgern Sie sich nicht, wenn sie ein "mädchenhaftes" Muster auf der Vorderseite haben. Es ist in Ordnung, langsam zu wechseln und zu kaufen, welche Muster oder Farben Sie bevorzugen. Wenn Ihr großer Bruder ein paar Hand-Me-Downs hat und es Ihnen nichts ausmacht, sie Ihnen zu geben, lassen Sie ihn sie Ihnen geben und drehen Sie nicht die Nase nach seinen Sportsocken, die er zwei Jahre lang hatte.
Nimm an "jungenhaften" Aktivitäten teil. Mache viel Bewegung, Sport, Videospiele oder Skateboard.
Versuche in deiner Freizeit mit den Jungs oder anderen Wildfang-Mädchen zu hängen.
  • Lass nicht alle deine alten Freunde im Stich. Laden Sie sie ein, sich anzuschließen. Eine vollkommen gute Freundschaft zu beenden, nur weil jemand zu "mädchenhaft" für dich ist, ist keine kluge Idee.
Spielen Sie Spiele wie Minecraft und Kongregate, wenn Sie Computerspiele spielen. Wenn Sie immer noch auf Gaming-Websites für Mädchen stehen, ändern Sie sich langsam und spielen Sie sowohl Mädchen- als auch Unisex- und Wildfangspiele.
Wählen Sie die Art der Bettwäsche, Vorhänge, Bücher oder Spielsachen, die Ihnen am besten gefällt. Es ist in Ordnung, Mädchen zu haben, aber versuchen Sie, mehr Jungen zu kaufen.
Werde deine Röcke und Kleider los (es sei denn, sie sind Schuluniformen), wann / wenn du kannst und willst.
  • Überlegen Sie, ob Sie es dann an einen jüngeren Verwandten weitergeben oder an einen Wohltätigkeitsladen weitergeben möchten. Werfen Sie keine Kleidung weg, die in gutem Zustand ist.
Bitten Sie Ihren älteren Bruder oder Cousin, Ihnen eine Vorschau auf einige seiner "jungenhaften" Songs zu geben. Wenn Sie einige davon mögen, haben Sie keine Angst, ihn zu fragen, ob er einige dieser Songs auf Ihrem iPod oder Laptop brennen kann. Machen Sie CDs mit den jungenhaften Songs und löschen Sie einige "girly" Songs, die Sie nicht mögen.
  • Dein Bruder oder Cousin mag es vielleicht nicht, wenn du seine Songs herunterladen oder seine Hand-me-downs greifen willst, die er deinem kleinen Bruder geben wollte. Wenn er möchte, dass du aus seinem Zimmer kommst und nicht einmal darum bittest, auch nur einen seiner Songs herunterzuladen, überrede deine Eltern, dass du diesen Song bei iTunes bekommst, wenn sie nicht dabei sind. Oder Sie können Geschäfte machen wie "Wenn Sie mir einige Ihrer Songs geben, dann gebe ich Ihnen mein zweites Stück Steak."
Ignorieren Sie jeglichen Klatsch über Sie und lachen Sie mit Ihren Brüdern und Cousins ​​und Ihrem Vater zu Hause darüber. Wenn Sie nicht möchten, schreiben Sie den Klatsch auf ein Stück Papier und zerreißen Sie ihn, während Sie ihn in den Papierkorb legen. Oder vergessen Sie einfach den Klatsch, möglicherweise mit Hilfe gelegentlicher Komfortlebensmittel und neuer Wildfang-Hobbys (wie Sport, Skateboarding und Videospiele).
Gehen Sie verantwortungsbewusst mit Fehlern um. Gehen Sie in den Park und sehen Sie jemanden weinen und schreien beim Anblick eines Käfers? Wenn Sie wissen, dass der Käfer harmlos ist (wie ein Marienkäfer oder eine ungiftige Motte oder ein Schmetterling), sagen Sie ihnen, dass der Käfer sie nicht verletzt, und werfen Sie den Käfer ins Gras oder in einen Busch. Wenn der Fehler schädlich ist (wie eine giftige Spinne oder eine giftige Raupe), bitten Sie einen Erwachsenen, Ratschläge zum Umgang mit schädlichen Fehlern einzuholen. Wenn Sie den Rat erhalten, verwenden Sie einfach den Rat und gehen Sie mit dem Fehler um.
  • Mach dich nicht über jemanden lustig, der Angst vor Fehlern hat. Sie können es nicht ändern.
Du musst nicht zu einer Mädchenparty gehen. Wenn Sie jemand zu einer Mädchenparty wie einer Maniküreparty einlädt, haben Sie das Recht, diese abzulehnen und jemanden zu bitten, der sie mehr genießen würde als Sie.
  • Wenn Sie gehen möchten, können Sie dies natürlich gerne akzeptieren. Leere deine weibliche Seite nicht vollständig aus.
  • Wenn jemand, der Sie zu seiner Party eingeladen hat, wirklich möchte, dass Sie zur Party gehen, sollten Sie mitmachen. Bringen Sie einige kleine wilde Gegenstände mit, mit denen Sie sich unterhalten können (wie einen Nintendo DS mit einigen Kampf- / Abenteuerspielen oder ein Buch, das nicht zu viel Romantik beinhaltet), und versuchen Sie, aus dem Maniküre- oder Makeover-Teil herauszukommen. Snarf einige der Lebensmittel, die Ihnen und den anderen zum Essen gegeben wurden. Wenn Sie an der Reihe sind, erklären Sie, welchen Typ Sie eindeutig möchten, oder Sie erhalten möglicherweise etwas, das Sie nicht möchten.
Nehmen Sie an optionalen Sportaktivitäten teil, wenn Sie Sport mögen. Wenn Sie nicht beitreten möchten, ist das in Ordnung, jeder hat unterschiedliche Interessen.
Sehen Sie sich Unisex-TV-Shows an oder schauen Sie sich Sport im Fernsehen oder eine Videospielshow an.
Versuchen Sie, das Cheerleading zu beenden und Dinge wie Pfadfinderinnen und Sportcamps zu machen (es kann nützlich sein, einige Pfadfinderinnen zu kennen, die in späteren Jahren kochen), wenn Sie möchten. Solange es Ihren Erziehungsberechtigten nichts ausmacht oder Sie Ihre Eltern überzeugen können, können Sie diesem Schritt folgen.
  • Gib nichts auf, was dir Spaß macht.
Nehmen Sie an einem Karatekurs oder anderen Kampfkünsten teil, wenn es Ihrem Vormund nichts ausmacht, Sie anzumelden.
Schneiden Sie Ihre Haare beim Friseur kurz. Wenn Sie nicht möchten, halten Sie Ihr Haar mittellang und unten oder in einem niedrigen Pferdeschwanz. Eine positive Sache bei kurzen Haaren ist, dass sie sich weniger in Ihren Hemdknöpfen verfangen und Sie sie nach dem Schwimmunterricht in der Schule schneller trocknen können.
  • Nicht jeder will kurze Haare. Wenn Sie mit Ihren langen Haaren gut zurechtkommen, können Sie sie in einfachen, mühelosen Frisuren tragen.
Ändern Sie sich langsam, damit Ihre Freundinnen die Änderung möglicherweise nicht so sehr bemerken und Ihr Vormund sich daran gewöhnen kann, den Cheer-Squad in Girl Guides oder Sportcamp zu ändern.
Wenn die Jungen nicht mit Ihnen an Bord sind und mit ihnen Sport treiben, suchen Sie sich einige Wildfangmädchen, denen es nichts ausmacht, wenn Sie mit ihnen hängen, und spielen Sie vier Felder, Linien-Tiggy oder erobern Sie die Flagge oder stimmen Sie zu, etwas zu spielen, das die meisten von ihnen wollen (manchmal) Sie können die Mehrheit sein).
Fühle nicht, dass du deine weibliche Seite ablehnen musst. Jeder hat weibliche Züge (nicht nur Frauen). Es gibt keinen Grund, "girly" Dinge zu vermeiden.
Fühlen Sie sich frei, "girly" Aktivitäten zu genießen. Wenn es das ist, was Sie mögen, haben Sie keine Angst, es zu genießen. Wenn Sie etwas Weibliches ablehnen, werden Sie sich sehr langweilen.
Sei aufgeschlossen. Haben Sie keine Angst, neue Aktivitäten auszuprobieren, unabhängig davon, ob sie "weiblich" oder "männlich" sind.
Die Leute, mit denen Sie befreundet waren, sind möglicherweise unglücklich darüber, dass Sie wilder werden, und sie versuchen möglicherweise, Sie aufzuhalten. Lass dich nicht von ihnen aus der Bahn werfen. Sie haben möglicherweise auch das Gefühl, dass Sie sie ignorieren. Geben Sie ihnen die Aufmerksamkeit, die sie verdienen, und bleiben Sie weiterhin mit ihnen befreundet.
Schäme andere nicht dafür, dass sie "mädchenhaft" sind. Jeder hat unterschiedliche Vorlieben.
Ihr Vormund kann sich ärgern, wenn er all diese Cheerleading-Lektionen absagen und sich für ein Karate- und Cricket-Camp usw. anmelden muss. Bieten Sie einen Kompromiss an.
Sie können über mehr getratscht werden.
punctul.com © 2020